Anita, 40, Marburg

Ich führe ein Doppelleben. Einerseits das liebe Heimchen am Herd und fürsorgliche Mutter, auf der anderen Seite die wilde Hilde, die auf Onlinesexdates steht und gelegentlich einen Swingerclub besucht. Mein Mann weiß davon Bescheid, macht aber nicht mit. Ist sozusagen nur mein Hobby.
In meinem erotischen Bekanntenkreis ist wieder Platz und ich freue mich darauf wieder neue interessante Menschen kennenlernen zu dürfen mit denen man neue sexuelle Erfahrungen macht, aber auch mal einen freunschaftlichen Ausflug in die nächste Eisdiele oder Weinbar.

Caro, 27, München

Ich würde mir hier SM-Fickdates im Stil von Fifty Shades of Grey wünschen. Ich weiß jetzt werden wieder viele die Arme über den Kopf zusammenschlagen und denken wieder so eine Shades-of-Grey-Klischee-Tussi.
Ja so ist es eben. Ich bin eine Frau und der Film hat mich inspiriert. Es muss natürlich nicht genauso sein, aber es sollte in die Richtung gehen. Ich bin willig mich hinzugeben und eigentlich total BDSM unerfahren.
Du solltest es mehr drauf haben und kein Bauarbeiter mit Bierbauch sein, wenn du verstehst.
Also haltet mich nicht für bekloppt, es ist mein Ernst und wenn es jemand drauf hat und es auch ernst meint, dann denke ich könnte er später ganz glücklich mit mir sein. Bin bereit mich gehen zu lassen, wenn ein paar Variablen stimmen.

Anja, 24, München

Ich bin Anja und ich bin schon hier zum Sex haben. Dabei bin ich wohl mehr Teufelchen als Engel.
Aber ich mag eher BDSMsex, als normalen Sex. Also sogenannter Vanillasex ist nichts für mich.
Ich mag, will und brauche es härter sonst komme ich nicht und fühle nichts.
Fairerweise sollte ich auch sagen, dass ich das Borderline-Syndrom habe. Ich ritze auch, aber das kommt dem BDSMbereich ja entgegegen, da ich mich auch gerne stechen oder ritzen oder auch mal von meinem Herrn mit einer Zigarette leicht verbrenne lasse.
Aber das normalerweise nicht beim ersten Date. Ich möchte dich schon etwas kennen und wissen, dass du den BDSMgeist erfasst hast und vertrauenswürdig ist.
Außerdem bin ich auch für Kontakte zu weiblichen Sklavinnen offen, da ich meine dominante Seite gegenüber Frauen entdeckt habe und anfange mir Sklavinnen zu halten und meine dominante Ader mit ihnen zusammen auszubauen.
Für meinen zukünftigen Teilzeitherr ist es gut zu wissen, dass ich schon eine kleine Masostute bin. Also auch Nadeln oder Haken durch die Schamlippen mit Gewichten dran, sind für mich okay und geilen mich auch teilweise echt auf. Auch Figging mit Ingwer, aber ich hole jetzt wohl zu weit aus.
Also bin neugierig und freue mich über Nachrichten, die auch in einem persönlichen Treffen enden. Genauso freue ich mich auch wenn ich auf eurem Profil vorbeischneie, eine Antwort zu erhalten.

Globulina aus Delitzsch

Sexdating

Na Leute alles klar bei euch? Ich bin ein lustiges, intelligentes Ding, dass auch mal so beim Stadtbummel kennenlernt, bin also eigentlich nicht typisch auf Onlinedates angewiesen. Allerdings lerne ich irgendwie fast immer nur verheiratete Männer kennen, oder besoffene Vollidioten, die sich einen schnellen Gratisfick bei mir abholen wollen.
Also mal sehen, ob es beim Sexdating via Internet besser läuft. Hoffe, dass man sich hier besser absprechen und vorher kennenlernen kann, damit man auch weiß, dass es bei einem realen Treffen dann auch passt.
Also vielleicht sieht man sich ja bald. Ich schicke euch liebe Grüße und freue mich auf nette Nachrichten.

Karin aus Meckenheim

heimlichen Liebhaber

Ich habe einen Ehemann und such hier einen heimlichen Liebhaber für eine Affäre. Am besten einen starken Mann mit einer ordentlichen Ausstattung. Das hört sich jetzt vielleicht etwas sexistisch und oberflächlich an, aber wenn man schon Fremdsex sucht, dann kann man ja auch darauf achten, dass es sexuell richtig abgeht. Sonst lohnt sich der ganze Aufwand ja nicht.

Swantje, 28 aus Osterholz-Scharmbeck: Kann mir eine Bettaffäre vorstellen

Bettaffäre

HI! Bin ich Engel oder Teufel? Vielleicht hast du Lust und Zeit es heraus zu finden?
Ich bin  zwar noch etwas jung, aber schätze dennoch die Vorzüge des Internetdatings. Diskos und Partys sind gar nicht so mein Ding, auch wenn das viele von meinem Aussehen her gar nicht denken würden. Dadurch schrumpfen meine Kontaktmöglichkeiten schon etwas.
Vor allem ziehe ich es einfach vor gemütlich zu Hause am Laptop eine passende Affäre für mich zu suchen. In meiner derzeitigen Lebensphase habe ich auch nicht vor eine feste Bindung oder gar eine Partnerschaft einzugehen. Und auch wenn ich kein Partygirl bin, so bin ich doch nicht schüchtern und würde mich auch als eine ziemlich temperamentvolle Popppartnerin bezeichnen. Daher würde ich mich eindeutig doch eher als Teufelin bezeichnen. Spaß im Bett ist mein Beweggrund, aber irgendwie nett finden sollte man sich natürlich schon auch.

Tinchen33 aus Fellbach: Blondine sucht Sex

Blondine sucht Sex

Für mich ist Sex wohl so ziemlich das Geilste auf der Welt. Das ist doch mal eine Ansage. Ich lebe meine Lust und stehe dazu. Ich möchte mich auch nicht mit irgendwelchen verkappten Typen, oder komischen Langweilern treffen.
Individuelle Persönlichkeiten, die mit ihrer Lust offen umgehen finde ich interessant.

Alexa aus Lahr

Freundschaft Plus

Ich bin eine nette und lustige blonde Frau und heiße Alex, bin aber nicht die Alexa von Amazon. Mit mir kann man sehr viel Sexspaß haben, wenn ich das auch will. Mit mir kann man Pferde klauen gehen. Meine Stärken sind ehrlich,lieb,treu,humorvoll,spontan, ehrgeizig, spontan, und schmusesüchtig. Ich will Kerle, die mit mir etwas Sexspaß haben möchten – alles kann nichts muss, sagt man doch immer. Bei entsprechender Sympatie ist auch eine Freundschaft Plus oder eine Partnerschaft drinnen. Ich bin für alles aufgeschlossen, was nicht ins Klo gehört. Falls ihr mehr wissen möchtet einfach mich fragen. Ihr könnt mich so ziemlich alles fragen was Ihr wollt, denn ich nehme kein Blatt vor den Mund. Ich bin 162cm groß, gerne geschminkt, kurze blonde Haare, lange lackierte Fingernägel und kleide mich meistens recht aufreizend mit Rock und Highheels mit 10cm bis 12cm hohen Absätzen. Ich habe auch eine Webcam. Ich kann leider hier nicht schreiben.
Wer mir seine Emails schickt bekommt natürlich auch ein Gesichtsfoto von mir.

Cinderella, 22 aus Ehningen: Süße junge Sie mag den reiferen Liebhaber

Süße junge Sie mag den reiferen Liebhaber

Ich lasse mich immer wieder gerne überraschen, aber natürlich mag ich nur positive Überraschungen, gerade in sexuellen Dingen.
Genau kann ich es auch nicht erklären warum ich mich zu älteren Männern hingezogen fühle. Vielleicht ist es das Gefühl der Sicherheit und dass man solch einem Mann automatisch mehr vertrauen kann.
Auch wenn das bei einem eher sexuellen Verhältnis wohl keinen Sinn macht. Vielleicht auch weil diese Männer nicht so kindisch sind und man spürt, dass sie einfach mehr Lebens- und auch Sexerfahrung vorzuweisen haben. Ich weiß es wirklich nicht genau, aber sie sind nun mal einfach mein Beuteschema. Natürlich auch nur wenn sie in irgendeiner Form attraktiv sind. Wobei Attraktivität ja durchaus unterschiedlichster Natur sein kann. Spuren die das Leben hinterlassen hat sind für mich durchaus attraktiv.
Solltest du in diese Kategorie gehören und so zwischen 30 und 40 Jahren alt sein, dann kann man ja mal schauen, ob wir eine Verbindung zwischen uns hinbekommen.